Angebote des Jahres 2023:
Intuitives Zeichnen ist schöpferisch und befreiend.
Jeweils 14-tätig donnerstags 16:30 – 18 Uhr

Winterkurs, 5 Termine: 26.01 + 09.02 + 23.02 + 02.03 + 16.03
Frühlingskurs, 5 Termine: 20.04 + 04.05 + 25.05 + 08.06 + 29.06
Herbstkurs, 4 Termine: 07.09 + 28.09 + 12.10 + 26.10
Winterkurs, 3 Termine: 16.11 + 30.11 + 14.12

Pro Kurs, Kosten mit Material: pro Person, 35 € für 90 Minuten in Kleingruppe ab 3 Personen bis max. 6 Personen

Tagesworkshops 2023
Jeweils Samstag 10:00 – 17:30 Uhr

25. Februar. Saatgut – Der Kern in sich selbst
Diese Saat bedarf der Sorgfalt, des Schutzes und der lebendigen Zuwendung. In der Kunst erfahren wir die Qualitäten dieses Samens durch genuine Erfahrungen und bestimmte Herangehensweisen.
Workshop 1: Saatgut

10. Juni. Auf der Suche nach einem Lächeln
Auf der Suche nach einem Zwischenbereich, wo die Zartheit eines Momentes ansässig ist, stoßen wir auf
unerwartete nicht programmierte Situationen, da wo ein Lächeln verzaubert.
Workshop 2: Auf der Suche nach einem Lächeln

18. November. Schwarze Geschichten
Schwarz ist eine stark assoziative Farbe. Eine Farbe des Endes und des Anfangs zugleich.
Eine Farbe der Urenergie. Wir nähern uns diesem tiefen Raum mit Zugewandtheit und Freundlichkeit an.
Workshop 3: Schwarze Geschichten
Pro Workshop, Kosten mit Material: pro Person, 110 €, ermäßigt 90 €

Ein SommerAtelier in Berlin von Sonntag, den 30.07. – bis Dienstag, den 08.08.2023
Intuitiv aus dem Impuls schöpfen
Die Kunsttage richten sich an Erwachsenen, die an Selbsterfahrungen, an Material-Experimentieren,
an Grenzen-Ertasten interessiert sind. Intuitives Zeichnen ist ein guter Einstieg in die eigene Kreativität.
Wahrnehmungsübungen, Bildbetrachtung, künstlerische Auseinandersetzung, Austausch mit der Gruppe verkörpern die zentralen Inhalte dieses Angebotes.
„Diese Woche ist eine Zeit für Elementares“.

AnfängerInnen und Fortgeschrittene sind willkommen.
Von Sonntagnachmittag 15:00 – 17:30 + Montag bis Donnerstag 10:00 – 17:30 + Freitag 10:00 – 15:00
Samstag Pause „Diese leeren Passagen sind wesentliche Momente des Innehaltens und der Integration.“
Sonntag bis Montag 10:00 – 17:30 + Dienstag 10:00 – 15:00
Kosten mit Material: pro Person 550 € (Bitte ein Arbeitshemd mitbringen)
Ein SommerAtelier in Berlin

Alle Gruppenangebote finden in dem schönen Raum des Inkontakt Gestaltinstitut statt.
Die Gruppen sind wie üblich klein, auf sechs TeilnehmerInnen begrenzt.
Die Einzelsitzungen finden in meinem Praxisraum „KunstOrtung“ in Wedding-Mitte statt.

Kontakt + Anmeldung
bremond@zeichnen-kunstundtherapie.de
mobil: +49 (0)1795 073645

INKONTAKT-Gestaltinstitut
Gleimstr. 37, 10437 Berlin (S/U-Bahnhof Schönhauser Allee),
inkontakt@gestalt-institut.com
https://www.gestalt-institut.com/programm/#gewahrsein